Bleiverglasung

Bleifelder aus farbigem Glas sind nur über das Auge zu erleben. Sie benötigen Tageslicht, denn der Reiz des farbigen Bleifeldes ist "mit der Tageszeit zu erleben". Bleistege können bewußt in die Komposition eingearbeitet werden oder eben regelmäßiges Gerippe für die Gläser sein. In Türausschnitten wird damit zusätzliche Sicherheit erreicht. Heute ist man in der Lage, die Bleifelder in Thermoscheiben einzubauen und somit Festigkeit und die Wärmedämmung zu erhalten.
Promt Translator
Bilder können durch Klicken auf selbiges wieder geschlossen werden.